Pumptrack

BMX-Liebhaber? Besteigen Sie Ihr Fahrrad und kommen Sie zum Training auf dem Pumptrack von La Robella!

Diese Anlage besteht aus Buckeln und Steilwandkurven und erlaubt es Ihnen, Ihre Technik zu verbessern und Ihre Figuren auszuüben. Und falls Sie (noch) kein BMX-Experte sind, animieren wir Sie dazu, trotzdem vorbeizuschauen, die Profis werden erfreut sein, ihre Leidenschaft und Ratschläge mit Ihnen auszutauschen!

Gut zu wissen

Der Pumptrack ist frei zugänglich und von 9 Uhr bis zur Abenddämmerung geöffnet.
Sie können BMX an der Kasse von La Robella mieten, zum Tarif von 1 Robel pro ½ Stunde.
Der Pumptrack wird nicht überwacht, Kinder stehen unter der Obhut ihrer Eltern oder erwachsener Begleitpersonen, denen sie anvertraut wurden.
Auf dem Pumptrack sind lediglich BMX zugelassen. Trottinetts, Skateboards, motorangetriebene und ferngesteuerte Fahrzeuge usw. sind verboten.
Es besteht Helmtragepflicht.

Technische Angaben

Länge der Piste: 175m
Zusammensetzung: 4 Schlaufen, auf mehreren Niveaus mit jeweils 1 Meter Höhenabstand (gemessen vom tiefsten Punkt der Welle)
29 Buckel und 4 Steilwandkurven
Belag: Asphalt
Konzept und Durchführung: Eric Breuils, BMX Vize Welt- und Europameister

Grosser Dank gebührt unseren grosszügigen Sponsoren, die uns ermöglicht haben, den Pumptrack zu realisieren: Groupe E, die Mobiliar, la Loterie romande, le Casino de Neuchâtel, Loisirs & Vacances et ProSection.

Öffnungszeiten
Tarife